Stadtwerke Wolfhagen Energie für die Region

Philosophie

Stadtwerke fürs Wolfhager Land

Sicher, preisgünstig, verbraucherfreundlich, effizient und umweltverträglich – so formuliert der Gesetzgeber den Auftrag an die Energieversorger. Auch wenn es um die Versorgung mit sauberem, frischen Trinkwasser geht, muss man sicherlich keine neuen Worte suchen, um den Anspruch zu definieren, dem die Versorger gerecht werden müssen – dem die Stadtwerke Wolfhagen Tag für Tag gerecht werden.Stadtwerke Wolfhagen: Der Mensch im Mittelpunkt der Unternehmensphilosophie

Versorgungssicherheit in Zeiten des Wandels Deutschland baut um:

Ein altes, überkommenes Energiesystem wird durch eine neues ersetzt – und zwar so, dass die Versorgung mit Strom trotz veränderter Bedingungen weiter gewährleistet ist. Die Stadtwerke Wolfhagen schaffen das.

Gas, Wasser und Strom sind uns etwas wert …

… trotzdem bieten wir unsere Leistungen zum, bestmöglichen Preis an. Bei uns zahlen Sie nicht zu viel - weil wir gleichermaßen mit Augenmaß und Weitblick kalkulieren, - weil wir da investieren, wo es sinnvoll ist – wenn es sinnvoll ist, - weil wir Transparenz an die Stelle von Kleingedrucktem setzen.

Service:

Per Telefon, per E-Mail, per sönlich: Wir sind für Sie da, wir beantworten Ihre Fragen, wir helfen Ihnen. Das ist wichtig, wenn sie Fragen zum Stromvertrag, zu Gastarifen oder zum Wasserpreis haben. Das ist unverzichtbar, wenn Sie ein Problem in einer Wasser- oder Stromleitung feststellen.

Effizienz, mehr nicht

Wir machen nicht viele Worte darum, wir machen unsere Arbeit. Punkt.

Umweltverträglich versorgen heißt:

Verantwortung gegenüber nachfolgenden Generationen übernehmen. Nur sauberer Strom. Keine Wasserverschwendung.

… keine Ausnahmen von diesen Regeln.

Warum?

Weil wir überzeugt sind, dass eine intakte Umwelt und ein Klima, in dem Menschen, Tiere und Pflanzen eine Heimat finden können, die Grundlage ist für alles weitere. Einnahmen, die auf Kosten von Klima und Umwelt entstehen, sind vielleicht Profite, niemals aber Wertschöpfung. Sie dienen vielleicht wenigen, niemals aber der Region.

 

 


 Aktuelles von den Stadtwerken:

Grenzwertüberschreitung im Trinkwassernetz in Wolfhagen

Ergänzender Hinweis, Dienstag, 19. November, 13 Uhr: Das Abkochgebot besteht weiterhin.  Wir weisen hier auf die unter dem Text verlinkten Erläuterungen des Gesundheitsamtes hin, die hier zu finden sind.

Update, Montag 18. November, 9:45 Uhr: Das Abkochgebot besteht weiterhin. 

Die Stadtwerke Wolfhagen haben am 15. November eine mikrobiologische Grenzwertüberschreitung im Trinkwassernetz festgestellt. Insgesamt sind rund 5.000 Haushalte betroffen.

Aufgrund der Grenzwertüberschreitung gilt in der Kernstadt Wolfhagen, in den Wolfhager Ortsteilen Viesebeck, Gasterfeld, Nothfelden, Niederelsungen, Philippinenburg und -thal sowie im Zierenberger Ortsteil Oberelsungen ab sofort ein Abkochgebot. Wasser zur Zubereitung von Nahrungsmitteln und zum Trinken sollte einmal sprudelnd aufgekocht werden. Dies teilen die Stadtwerke in Abstimmung mit dem zuständigen Gesundheitsamt der Region Kassel mit. 

Weiterlesen ...

Strom von hier

Stadtwerke-Wolfhagen-Strom-regional-versorgt

Ökostrom RE

Oekostrom RE

EINFACHER WECHSEL

Kundenportal

Stadtwerke Wolfhagen GmbH

Siemensstraße 10
34466 Wolfhagen

Telefon: 05692 - 99634-0
Telefax: 05692 - 99634-19