Diese Seite nutzt Cookies.

Wenn Sie Ihre Browser Einstellungen nicht anpassen akzeptieren Sie die Nutzung.

Okay

Aktuelles von den Stadtwerken Wolfhagen

Weltwassertag 2019: Wasserversorgung gehört zur Daseinsvorsorge

Seit 25 Jahren ist der 22. März der Weltwassertag der Vereinten Nationen. 2019 betont er unter dem Motto „Niemand zurücklassen – Wasser und Sanitärversorgung für alle“ die Bedeutung des Zugangs zu sauberem Wasser.

In Wolfhagen und seinen Ortteilen sind die Stadtwerke Wolfhagen für die Wasserversorgung verantwortlich. Für Stadtwerke-Geschäftsführerin Christina Holzhauer ist die Wasserversorgung Teil der Daseinsvorsorge und darf daher nicht ausschließlich unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten betrachtet werden. Es gilt vielmehr einen Ausgleich zu finden zwischen berechtigten wirtschaftlichen Interessen und Qualitätsansprüchen.

Weiterlesen ...

BEV: Energieversorgung trotz Insolvenz garantiert

Der zahlungsunfähige Energieversorger „Bayerische Energieversorgungsgesellschaft mbH“ (BEV) hat die Lieferung von Strom und Erdgas eingestellt. Der Grundversorger springt ein.

Weiterlesen ...

Strom und Wasser, Erdgas und Heizstrom

von den Stadtwerken Wolfhagen

Bei den Stadtwerken Wolfhagen soll sich jeder WOHlfühlen - auf den ersten Blick ein großer Anspruch. Spätestens beim zweiten Hinsehen aber eine zutreffende Aufgabenbeschreibung für einen regionalen Energieversorger. Denn wie oft ist die Voraussetzung für WOHlfühlen ein kaltes Glas sauberes Wasser? Ein hell erleuchteter Raum? Oder ein warmes Haus, wenn draußen die Kälte klirrt?

Für all diese Arten des WOHlfühlens sorgen die Stadtwerke Wolfhagen. Für sauberes Trinkwasser, das zu jeder Zeit ein Genuss ist. Für eine zuverlässige Versorgung mit Strom, damit Lampen leuchten, Waschmaschinen waschen und Fernseher laufen. Für günstiges Gas und Heizstrom, um der Kälte des Winters zu begegnen.

Stadtwerke Wolfhagen: Versorger mit Weitblick

WOHlfühlen - das heißt auch, dass die Arbeit der Stadtwerke Wolfhagen nicht endet, wenn Erdgas, Wasser oder Strom geliefert und abgerechnet sind. Damit die Region das behält, was sie auszeichnet und sich die Menschen auch morgen und übermorgen noch im Wolfhager Land WOHlfühlen, setzt der Wolfhager Versorger konsequent auf Nachhaltigkeit. Der Strom für die Haushaltskunden der Stadtwerke stammt schon seit 2008 nur aus sauberem Ökostrom. Zugleich fließen große Investitionen in den Ausbau der erneuerbaren Energien vor Ort. Sichtbare Beispiele: der Wolfhager Windpark und der Wolfhager Solarpark. Und auch den komplexen Fragestellungen der Energiezukunft begegnet man bei den Stadtwerken und forscht an Lösungen für die aktuellen Herausforderungen. Demand Side Management und E-Mobilität sind hier nur zwei Beispiele.

Bürger-Stadtwerke Wolfhagen

All das - versorgen, forschen, vorausschauen - geht nur an der Seite der Bürger. Das haben die Stadtwerke Wolfhagen erkannt und sich in beispielloser Weise geöffnet. Heute sind die Energiekunden - organisiert in der BürgerEnergieGenossenschaft Wolfhagen eG - 25prozentiger Anteilseigner an den Stadtwerken. Die Mitglieder der Genossenschaft reden, verdienen und gestalten mit. Als unser Kunde können Sie das auch!

Wo finde ich meine Kunden-/ Verbrauchsstellennummer?

Sie finden die Kunden-/Verbrauchsstellennummer auf den Briefen, die Sie von uns bereits bekommen haben. Die Kundennummer ist sechsstellig und beginnt mit einer 3. Die Verbrauchsstellennummer schließt sich an, ebenfalls sechsstellig, beginnend mit einer 2 (Beispiel: 345678/234567).

o steht die Kundennummer und die Verbrauchsstellennummer

Bedingungen für den Rechnungsversand per E-Mail

  • Rechnungen werden im PDF-Format als Anhang versendet.
  • Pro Rechnung wird ein PDF-Dokument bzw. eine E-Mail versendet.
  • Im Betreff der E-Mail stehen folgende Angaben: Rechnungsart, Abrechnungszeitraum, Stadtwerke Wolfhagen GmbH.
  • Absender der E-Mail mit dem Rechnungsanhang ist „Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!“.
  • Die E-Mail mit Anhang enthält personenbezogene Daten (z. B. Name, Adresse, Bankverbindung). Die E-Mail wird nicht verschlüsselt übertragen. Es besteht das Risiko, dass sie abgefangen wird und die darin enthaltenen Informationen durch unberechtigte Dritte gelesen werden können. Beachten Sie bitte unsere weiteren Hinweise zum Schutz Ihrer Daten auf datenschutz.stadtwerke-wolfhagen.de

Hinweise zum Umgang mit unzustellbaren E-Mails

  • Bitte teilen Sie uns eine Änderung Ihrer E-Mail-Adresse unverzüglich mit.
  • Bitte fügen Sie den Absender Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!e zur Liste der vertrauenswürdigen Absender hinzu.
  • Sollte die E-Mail mit Ihrer Rechnung unzustellbar sein, senden wir Ihnen Ihre Rechnung auf dem Postweg zu. Sollten Sie danach erneut eine Übermittlung der Rechnung per E-Mail wünschen, bitten wir Sie, uns dies erneut mitzuteilen.

Preiserhöhung: Eon will, dass Sie mehr zahlen.

Das müssen Sie nicht!

AGB-Änderung: Eon bietet Ihnen die Chance auf ein Sonderkündigungsrecht. Nutzen Sie es!

Es wiederholt sich alle paar Monate in unschöner Unregelmäßigkeit: Der Düsseldorfer Stromkonzern Eon erhöht seine Preise. Am 1. Juni soll es wieder so weit sein: Kunden im Tarif „OptimalStrom“ sollen ab dem Tag über 3 Cent mehr für die Kilowattstunde Strom zahlen. Statt 24,36 Cent berechnet Eon dann 27,43 Cent für eine Kilowattstunde Strom, die sich dadurch im Netzgebiet der Stadtwerke Wolfhagen um mehr als 10 Prozent verteuert.

Zum gleichen Datum sollen sich die Allgemeinen Geschäftsbedingungen im „Vario-Tarif“ ändern.

Niemand muss die Preiserhöhung hinnehmen.
Niemand muss neue AGBs akzeptieren. 

 Jetzt wechseln! 

Die Stadtwerke Wolfhagen sind für jeden Eon-Kunden dem die Region am Herzen liegt und der gerne sparen möchte, die naheliegende Lösung. Ein Haushalt in Habichtswald spart durch den Wechsel bis zu 120 Euro im Jahr (im Tarif Wohlfühlstrom ökofix der Stadtwerke Wolfhagen bei einem Verbrauch von 3.500 Kilowattstunden).

Für alle Wechselwilligen wird die schlechte Nachricht der Preiserhöhung zur guten Gelegenheit für einen Wechsel. Denn jeder, der neue Preise oder neue AGBs akzeptieren soll, kann seinen aktuellen Stromvertrag fristlos kündigen und ab dem 1. Juni den sauberen, günstigen Strom der Stadtwerke Wolfhagen nutzen.

Der Wechsel ist einfach.
Die Formalitäten übernehmen wir.
Und die unterbrechungsfreie Stromversorgung ist selbstverständlich garantiert!

Nutzen Sie für Ihren Wechsel zu den Stadtwerken Wolfhagen unser Online-Formular, oder fordern Sie Ihr individuelles, unverbindliches Angebot an:

  • per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • per Telefon: 05692 / 99 634 0
  • oder per WhatsApp: 05692 / 99 634 99


Wir beraten Sie gerne - auch bei Ihnen zuhause! Nutzen Sie für Ihre Terminvereinbarung einfach unsere Kontaktdaten oben. Wir freuen uns von Ihnen zu hören.

 

 

Hinweis zum Tarifvergleich: Merkmale der genannten Tarife: Stadtwerke Wolfhagen Wolhfühlstrom ökofix: Arbeitspreis 25,17 ct/kWh; Grundpreis 6,15 Euro/Monat / Eon Optimalstrom (ab 1.6.2018): Arbeitspreis 27,43 ct/kWh; Grundpreis 108,44 Euro/Jahr zuzüglich Entgelt für Zähler in höhe von 12,76 Euro/Jahr. Preise gültig im Netzgebiet der Stadtwerke Wolfhagen. Eon bietet auch andere Tarife an. Die Tarife unterscheiden sich neben den Preisen möglicherweise auch hinsichtlich weiterer Merkmale. Die angegebenen Preise sind Bruttopreise.

Für einen individuellen Preisvergleich nutzen Sie gerne unser Formular.

Unterkategorien

Strom von hier

Stadtwerke-Wolfhagen-Strom-regional-versorgt

Ökostrom RE

Oekostrom RE

EINFACHER WECHSEL

Kundenportal

Stadtwerke Wolfhagen GmbH

Siemensstraße 10
34466 Wolfhagen

Telefon: 05692 - 99634-0
Telefax: 05692 - 99634-19